• 03745-78110

Schöffen gesucht

Werte Bürgerinnen und Bürger,
im ersten Halbjahr 2018 werden für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023 wieder Schöffen für die neue Amtsperiode gesucht.

Wer kann Schöffe werden?
Das Gesetz sieht nur wenige Einschränkungen vor, so etwa Altersbegrenzungen (Mindestalter: 25 Jahre; Höchstalter, zum 01.01.2019,  69 Jahre), oder den Ausschluss bestimmter Berufsgruppen (z. Bsp. Polizeivollzugsbeamten).
Das Amt des Schöffen ist ein Ehrenamt, wählbar sind deutsche Staatsangehörige, die die deutsche Sprache ausreichend beherrschen. Erforderlich ist weiterhin ein guter Leumund sowie wegen der mitunter längeren Beanspruchung an den Sitzungstagen körperliche Eignung. Durch die Gemeinde ist dafür eine Vorschlagsliste aufzustellen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bis zum 30.04.2018 bei der Gemeindeverwaltung für das Amt eines Schöffen bewerben bzw. geeignete Personen benennen.
Nähere Auskünfte erhalten Sie in Kürze hier, in der Gemeindeverwaltung, Zi. 4.,Hauptamt oder auf der Internetseite der Gemeinnützigen Gesellschaft zur Förderung zivilgesellschaftlicher Teilhabe mbH

 

Gemeindeverwaltung Ellefeld
06.02.2018


neu logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Sollten Sie dies ablehnen bitten Wir Sie unsere Seite zu verlassen.
Weitere Informationen Ok Ablehnen